Alex Stark

ALEX STARK ist seit über 20 Jahren bundesweit als „Der singende DJ“ bekannt und beliebt! Durch seine sympathische Art reißt er sein Publikum regelmäßig mit und hinterlässt stets den Eindruck als habe er das „Party-Rad“ neu erfunden!

Doch irgendwann war ihm das nicht mehr genug…er wollte selbst auf der Bühne stehen, singen, Titel so interpretieren das die Leute tanzen, feiern und einfach gut drauf sind und nicht mehr einfach nur die Titel anderer Künstler spielen…

Also beschloss er 2013 selbst einen Titel aufzunehmen der da heißt: „Ich sterbe nicht nochmal“ und im Original von „Nino de Angelo“ interpretiert wurde.

Aufgenommen hat er den Titel im City Soundz Tonstudio in Northeim dessen Betreiber Tom Marks ausgebildeter Pianist und Mitglied des überaus erfolgreichen Swing/Pop Trios Vintage Vegas um Giovanni Zarella ist.

Durch die Vermittlungsagentur von Bernd Boy lernte er Winnie Martin, den Autoren des 1984er Hits: „Hey Hey Marlene“ von der „High Life Music Group“ kennen und machte sich mit seinem DJ Kollegen und Produzenten Volker Franke daran, dem Titel ein zeitgemässes Outfit in Form von fetzigerem Sound und einem neuen Text zu verpassen…

So entstand im Frühjahr 2015 der Titel: „Hey Hey Helene“ und schoss in allen relevanten Charts sofort nach oben, wurde von über 200 Internetradios in Heavy Rotation gespielt und bekam sogar mehrfach Einsätze beim öffentlich rechtlichen Rundfunk!!   U.a. war er in der Schlagerhitparade von NDR 1 Niedersachsen die kompletten möglichen 7 Votingwochen vertreten, davon 3 Wochen auf Platz 5!!!  Viele Liveauftritte u.a. im „Bierkönig“ auf Mallorca zeigen, daß die Party/Schlagerszene „Alex Stark“ sehen und hören will!

Im Januar 2016 ging er mit „Heut nüchtern nach Haus zu kommen (Der Schunkelsong)“ an den Start. Ein perfekter Titel für die Karnevals- und Festzeltzsaison, welcher auch jetzt (Mitte des Jahres) noch immer in mehreren Chartlisten vertreten ist.

Aktuell promotet Alex Stark seine aktuelle Single „MALLORCA IS CALLING“ – natürlich nicht nur in Deutschland, sondern auch auf seiner Lieblings-Partyinsel Mallorca. Dort ist die Scheibe bereits wenige Tage nach Saisoneröffnung in nahezu jeder Party-Location zu hören. Je nach Zugehörigkeit entweder in der Bierkönig-, Megapark- oder Originalversion!